Online-Slots zahlten im Februar einige wichtige Gewinne aus, da Online-Wetten in Großbritannien, Irland und den USA mit erstaunlicher Geschwindigkeit wachsen.

Während solche wie New Jersey Rekordwetten sehen, da der Online-Wettmarkt weiter wächst, sehen Großbritannien und Irland auch beeindruckende Zahlen mit riesigen Gewinnen auch für die Kunden.

Slots wie Starburst, Rainbow Riches und Mega Moolah sind sehr beliebt und mit Online-Slots, die noch zugänglicher werden, wird das nur so weitergehen.

Mobile Gaming und die zunehmenden Methoden des Bankwesens sprechen immer mehr Spieler mit Boku an, so dass mehr Spieler auf den Markt kommen können.

Boku-Slot-Sites helfen der Branche, noch effizienter zu werden, und sie scheinen zu laufen, da die Branche in Großbritannien 4,7 Milliarden Pfund allein vom Internet bezieht.

Diese Zahl wird weiter steigen und darüber hinaus hilft sie den Spielern, auch groß zu gewinnen.

Warum gibt es so einen Aufschwung?

In Irland gewann im Februar ein Spieler 4,2 Millionen Pfund. Sean Doyle war nur der letzte einer ständig wachsenden Reihe von Spielern, die progressive Slots gewinnen, die regelmäßig Gewinne in Millionenhöhe austeilen.

Das kam gerade eine Wette £8 weg, während drei andere Börsenspekulanten über £120,000 auf Schlitzen in den letzten Wochen gewonnen haben.

Aber während die Online-Slots derzeit im gesamten Vereinigten Königreich gesund aussehen, könnten neue Gesetze und Steuern den Fortschritt im Laufe des Jahres stören.

Berichte deuten darauf hin, dass Offshore-Glücksspielunternehmen, die in Großbritannien tätig sind, die Steuern weiter erhöhen könnten, um das Budget des Landes zu erhöhen, während die Verringerung der maximalen Wette für Maschinen mit festen Quoten auch ein Problem für die Einnahmen des Unternehmens darstellen könnte.

Es ist jedoch nicht zu leugnen, dass Online-Slots derzeit florieren und da in den USA weitere Gesetze verabschiedet werden, wird dies nur dem globalen Markt zugute kommen.

Was zu beachten ist

Eine Reihe beliebter britischer Unternehmen dehnen ihre Aktivitäten auf die Vereinigten Staaten aus, wobei William Hill jetzt eine beliebte Slot- und Casinoseite im Land betreibt, was es ihr nur ermöglichen wird, ihr Angebot weltweit zu erweitern.

Diese Umsatzsteigerung für Buchmacher und Spieleproduzenten wird es dem Online-Casino ermöglichen, sich noch weiter zu entwickeln, wobei solche wie Virtual und Augmented Reality ein weiterer revolutionärer Schritt für die Branche sein werden.

Virtual Reality beginnt, sich in der Online-Casino-Welt zurechtzufinden und könnte zur Norm werden, genau wie Live-Casino in den letzten Jahren.

Es würde einen Riesenaufstand erfordern, um zu verhindern, dass sich die Online-Slots im Laufe des nächsten Jahres wirklich verlangsamen, wie sich in den letzten zehn Jahren oder so gezeigt hat, hat die Branche die Gewohnheit, sich zum Besseren neu zu erfinden.

Das wird zweifellos geschehen, zumal sich die Technologie weiterhin rasant entwickelt. 2019 wird ein spannendes Jahr, in dem britische Marken in die USA expandieren und mehr Millionen Pfund Gewinne als je zuvor ausgezahlt werden.